Neuigkeiten
 

 
7. Mai 2015

Buchpräsentation im Bundeskanzleramt

  Die Autoren Dr. Johannes Ausserladscheiter und Martin Reiter präsentierten ihr neues Buch „Vom Wiener Kongress zum Frieden in Europa“ im Bundeskanzleramt in Wien.       […]
27. Februar 2015

Enteignung im Namen des Hochwasserschutzes – Eine Herausforderung für die Betroffenen

Aufgrund der Überflutungen und Hochwässer der letzten Jahre, die in vielen Gebieten Österreichs verheerende Schäden angerichtet haben, ist Thema Hochwasserschutz heute von besonderer Aktualität und Brisanz. […]
25. Januar 2015

AUTORENPORTRAIT: Ausserladscheiter, Miedl, Reiter – EUROPASTUDIEN

Univ. Lekt. Mag. JOHANNES AUSSERLADSCHEITEREU Konsulent, Gerichtssachverständiger* 15. August 1966, Schwaz Nach einer landwirtschaftlichen Ausbildung und der Handels-akademie Studium der Rechtswissenschaften und Internationale Wirtschaftspolitik in Innsbruck, […]
4. Mai 2014

Historisches aus dem Buch „Europa 1914 – 2014 Europa“

Verlag EUROPASTUDIEN Autoren Dr. Johannes Ausserladscheiter und Martin Peter Reiter Kurze Geschichte Europas bis ins Mittelalter Älteste Nachweise von Vertretern der Gattung Homo in Europa stammen […]
1. Mai 2014

Rechtswissenschaft, Gerichtsentscheidungen

ENTEIGNUNGSGLEICHER EINGRIFF Der Enteignungsgleiche Eingriff ist ein Institut der staatlichen Unrechtshaftung. Grundsätzliches Gerichtet ist der Anspruch aus enteignungsgleichem Eingriff auf die Entschädigung von Eigentum, das durch rechtswidrige hoheitliche […]
+43 1 253 002 51 88
Deutsch